Medizinaltechnik

Kompetenzen für Spezialanwendungen

Die mta®-Punkt-für-Punkt-Löttechniken sind speziell an die Qualitätsanforderungen angepasst, welche bei medizinischen Anwendungen verlangt werden. Sie garantieren die Wiederholbarkeit des Prozesses, die Sauberkeit der Arbeitsbereiche und die Inline-Kontrollen. Andererseits ermöglichen Löttechniken wie Laser und Induktion den berührungslosen Kontakt beim Arbeiten mit den Teilen. Unitechnologies hat unzählige Anwendungen auf diesem Sektor realisiert, einschließlich bei implantierbaren Produkten.

Die mta®-Dosierroboter erlauben das präzise Dosieren von 1K- oder 2K-Produkten, die mit den medizinischen Normen kompatibel sind. Mit diesen Robotern können Dosierungen in Bezug auf die Mengen, die Mischverhältnisse zwischen den Komponenten und die Position sehr präzise wiederholt werden. Unser Unternehmen verfügt über einen breiten Erfahrungsschatz im Dosieren von zahlreichen Produktfamilien und in den spezifischen Anforderungen, welche das Dosieren dieser Materialien erfordern.